2 Brüder Enschede schließt am Freitag, den 5. Juni, seine Türen

Die Leitung der Holland Food Group hat beschlossen, dass die Türen der Filiale am Van Heekplein in Enschede dauerhaft geschlossen bleiben werden.

In den vergangenen Monaten wurden vom Projektteam von 2 Brüder Enschede und dem Vermieter des Gebäudes intensive Verhandlungen geführt. Leider kam es dabei in mehreren Punkten nicht zur Einigkeit.

„Es ist schade, dass es trotz wiederholter Versuche zu keiner Einigung mit den Besitzern des Gebäudes kommen konnte. Dass es uns nicht gelungen ist, das gesamte Gebäude zu füllen, war dabei das größte Hindernis. Wir hätten auf der zweiten Etage gerne ein Gastronomieangebot gesehen. Nur fand sich aufgrund der Umstände, in denen wir leben, und trotz der Lockerungen, die in Kraft getreten sind, niemand, der sich getraut hätte, so etwas Abenteuerliches anzufangen.“

Der Liebe für die Stadt der Leitung wurde jedoch kein Abbruch getan und man hofft trotzdem noch eine gebührliche 2-Brüder-Filiale in Enschede eröffnen zu können. Versluis kommentierte: „Ob hier in der Stadt oder anderswo, wir haben gemerkt, dass unser Projekt das Potenzial hat, erfolgreich zu sein. Aber dazu müssen wir uns auch mit voller Kraft in die Arbeit stürzen können.“

 

2 Brüder Enschede schließt am Freitag, den 5. Juni, seine Türen

Die Leitung der Holland Food Group hat beschlossen, dass die Türen der Filiale am Van Heekplein in Enschede dauerhaft geschlossen bleiben werden.

In den vergangenen Monaten wurden vom Projektteam von 2 Brüder Enschede und dem Vermieter des Gebäudes intensive Verhandlungen geführt. Leider kam es dabei in mehreren Punkten nicht zur Einigkeit.

„Es ist schade, dass es trotz wiederholter Versuche zu keiner Einigung mit den Besitzern des Gebäudes kommen konnte. Dass es uns nicht gelungen ist, das gesamte Gebäude zu füllen, war dabei das größte Hindernis. Wir hätten auf der zweiten Etage gerne ein Gastronomieangebot gesehen. Nur fand sich aufgrund der Umstände, in denen wir leben, und trotz der Lockerungen, die in Kraft getreten sind, niemand, der sich getraut hätte, so etwas Abenteuerliches anzufangen.“

Der Liebe für die Stadt der Leitung wurde jedoch kein Abbruch getan und man hofft trotzdem noch eine gebührliche 2-Brüder-Filiale in Enschede eröffnen zu können. Versluis kommentierte: „Ob hier in der Stadt oder anderswo, wir haben gemerkt, dass unser Projekt das Potenzial hat, erfolgreich zu sein. Aber dazu müssen wir uns auch mit voller Kraft in die Arbeit stürzen können.“