Sorglos einkaufen

Bei 2 Brüder setzen wir alles daran, dafür zu sorgen, dass Sie Ihre Einkäufe sicher und auf eine angenehme Art und Weise erledigen können.

Ab dem 6. November gelten folgende Regeln für Ihren Besuch bei 2 Brüder:

  • In unseren Supermärkten ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes Pflicht.
  • Haben Sie Ihre Mundschutzmaske vergessen? Bei unserem Kundenservice können Sie diese stückweise erwerben.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen und unseren Mitarbeitern.
  • Befolgen Sie die Anweisungen unserer Mitarbeiter.
  • Die Benutzung eines Einkaufswagens ist in unseren Supermärkten immer Pflicht.
  • Unsere Toiletten sind für Kunden geöffnet.
  • Bezahlen Sie Ihre Einkäufe wenn möglich kontaktlos mit Ihrer EC-Karte oder Ihrem Handy.
  • Das 2 Brüder Café in Venlo ist geöffnet, Sie können dort Platz nehmen, wenn Sie einen gültigen 3G-Nachweis (QR-Code) und den dazugehörigen Ausweis vorlegen können.
  • Leiden Sie an Beschwerden, die auf Covid-19 hinweisen könnten? Bleiben Sie in diesem Fall bitte zu Hause und lassen Sie sich testen.

Unsere Maßnahmen:

Wir sorgen für einen sauberen Supermarkt und hantieren zusätzliche Hygiene-Maßnahmen für Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter.

  • Gegenstände wie Einkaufswagen und EC-Terminals werden regelmäßig gereinigt.
  • All unsere Mitarbeiter waschen sich sehr regelmäßig die Hände.
  • In all unseren Supermärkten steht am Eingang eine Hygienesäule zur Verfügung, an der Kunden ihre Hände reinigen können.
  • An den Kassen und Kundenservice-Schaltern all unserer Supermärkte wurden transparente Plexiglas-Trennwände aufgehängt.

Besucheraufkommen in unseren Supermärkten ansehen

Mithilfe von Google können Sie sehen, wie groß das Besucheraufkommen in unseren Supermärkten zu den jeweiligen Zeitpunkten ist. Suchen Sie sich einen ruhigen Zeitpunkt aus, um Ihre Einkäufe zu erledigen.

Venlo ansehen Siebengewald ansehen

 

UPDATE 19. DEZEMBER:

Unsere Filialen sind geöffnet, da wir der Grundversorger sind.

Zur Ein- und Ausreise: Für Reiserückkehrer aus den Niederlanden gilt ab dem 21. November 2021 eine 10-tägige Quarantäneregelung.

Ausnahmen gelten für Grenzverkehr, bzw. Ausflügler, die sich weniger als 24 Stunden in den Niederlanden aufhalten (dann muss die Einreise nach Deutschland nicht vorher angemeldet werden, allerdings muss ein 3-G Nachweis vorgezeigt werden).

Weitere Infos finden Sie u.a. auf der Website des Landes Nordrhein-Westfalen und auf der Website der niederländischen Regierung.